Makers Enter the Garden

Elektronik und Permakultur?

Der Bereich “Makers” ist noch am wachsen, wie die Pflanzen im Queerbeet auch. In zwei Labors wurden im Sommersemester 2018 an zwei Projekten gearbeitet:

1. Sensoren für den Garten

Ziel war es, mit Arduino eine mobile Messeinheit zu konstruieren, welche Temperatur, Feuchtigkeit oder Helligkeit misst. Dieser kann die Daten an einen Datenkollektor senden und im Web grafisch aufbereiten. Was noch fehlt ist eine Stromversorgung mit Solar und Akku.

2. Beleuchtung für den Globalen Süden

In der “Sustainability Innovation Class”, einem Kontextmodul, das allen Masterstudierenden aller Studiengänge an der FH Vorarlberg offen steht, wurden Prototypen für “low cost” Strassenbeleuchtungen gebaut. Diese sind im FH Garten platziert und rücken ihn abends in solar gewonnenes Licht. >> Hier gibt es eine Dokumentation dazu.